MagicPearls

MagicPearls SL (Strukturlasur)

Obwohl bei MagicPearls SL nur mit einem Farbton des Produktes gearbeitet wird, entsteht nach Trocknung des Materials ein hell - dunkel Kontrast an der Wandoberfläche, welcher einem Licht und Schattenspiel gleicht.

MagicPearls SL

Anwendung - so appliziert man MagicPearls SL:

Bei MagicPearls SL erfolgt das Auftragen des Materials mittels eines sehr weichen Echthaarflächenstreichers in Achterschlägen.

Hierbei entstehen, anders als bei Variante BG, keine Multicolorinselchen, sondern dort wo sich das Rundgranulat zufällig am Untergrund sammelt, einfarbige, dunkle "Inselchen".

Die Wand muss vor der Beschichtung mit MagicPearls SL mit weisser Mattlatexfarbe vorgestrichen werden.

Patentiertes Anstrichmittel
- made in Germany!

Anwendungsbeispiele MagicPearls SL:


MagicPearls SL Farbmuster:

SL 01000SL 02135SL 03706SL 14072SL 31203SL 31221SL 31301SL 31306SL 31405SL 32103SL 32105SL 32200SL 32204SL 32206SL 32215SL 32240SL 32343SL 33432SL 35140SL 35406SL 36306SL 36410SL 37307SL 59052SL 9005 GOLDSL 9005 SILBER

Bitte beachten Sie, dass die Darstellung am Monitor aufgrund technischer Einschränkungen vom Original abweichen kann.



Farben Matthes OHG · Gewerbepark 1 · D-91238 Engelthal
Telefon: +49 (0)9158 / 9282135 · Fax: +49 (0)9158 /9289392 · E-Mail: info@farben-matthes.de
Copyright © 2013 Farben Matthes OHG · MagicPearls® ist eine eingetragene Marke ·
Datenschutz - Impressum